uniKIK für Schüler/innen > uniKIK – Gauß-AG > Aktuelle Kursperiode

Die Arbeitsgemeinschaft für Schülerinnen und Schüler
über Anwendungen der Mathematik und Naturwissenschaften in Wirtschaft, Technik, Umwelt und Gesellschaft

Aktuelle Kursperiode der Gauß-AG


Gauß-AG in den Sommerferien

In den Sommerferien beteiligt sich die Gauß-AG wieder bei der Sommer FerienCard der Stadt Hannover mit folgenden Kursen:

Informationen, Anmeldung und Verkauf der Sommer FerienCard erfolgt über das FerienCard-Büro .

Mathematik

Spiel, Spaß - und das mit Mathe.

Zeit: 04.-08. August 2014, jeweils 12:00 - 15:00 Uhr
Zielgruppe: 12 -15 Jahre
Anzahl: maximal 20 Teilnehmende
Treffpunkt: Lichthof der Leibniz Universität, Welfengarten 1, 30167 Hannover

Wie groß ist eigentlich Unendlich? Warum gilt der „Satz des Pythagoras“? Wieso gehen Casinos nicht bankrott? Und wie löst man einen Zauberwürfel, ohne zu schummeln? Diese und weitere Fragen aus der spannenden Welt der Mathematik wollen wir beantworten!

Physik

Von Strom zum Licht und wieder zurück – experimentell diePhysik entdecken

Zeit: 04.-08. August 2014, jeweils 10:00 - 12:00 Uhr
Zielgruppe: 9-10 Jahre
Anzahl: max. 20 Teilnehmemende
Treffpunkt: Lichthof der Leibniz Universität, Welfengarten 1, 30167 Hannover

Ihr wolltet schon immer mal wissen, wieso ihr beim Tauchen nicht aus dem Wasser schauen könnt, wie Brillen, Lupen und Mikroskope funktionieren und wieso ein Regenbogen aus so vielen Farben besteht? Für all das brauchen wir Licht, aber wie kommt der Strom in unsere Lampe, damit diese leuchtet? Wir wollen uns in diesem Ferienkurs ein paar faszinierende Dinge über Licht anschauen und lernen, was Strom ist und wie man mit diesem arbeitet. Dazu werden wir zwei Teilbereiche der Physik (Optik und Elektrizität) betrachten und natürlich experimentell erforschen.

 

uniKIK im Web 2.0

  • Facebook-Logo
  • Twitter-Logo

Unterstützt von

Logo Produkt-Regeneration

Aktuelles Kursprogramm

Kursprogramm

Download aktuelles Kursprogramm
als PDF-Datei

Anmeldeportal

Wenn Sie sich bei uns bereits für ein anderes Projekt registriert haben, dann können Sie sich direkt im Portal anmelden unter

Letzte Änderung: 24.04.2014