Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: uniKIK – das Schulportal/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: uniKIK – das Schulportal/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Aktuelle Kursperiode der Gauß-AG

Die Arbeitsgemeinschaft für Schülerinnen und Schüler 
über Anwendungen der Mathematik und Naturwissenschaften in Wirtschaft, Technik, Umwelt und Gesellschaft

Kursprogramm für die Herbstferien 2016

Informatik/Elektrotechnik

Thema: Musik mit Diskettenlaufwerken
Zielgruppe: Ab Klassenstufe 10
Zeit: 10. – 14. Oktober 2016, jeweils 9-13 Uhr
Mit den Schrittmotoren in Diskettenlaufwerken lassen sich Töne erzeugen, wenn sie richtig angesteuert werden. Ein solches Steuergerät werden wir löten und programmieren. Neben technischem Interesse sind keine weiteren Vorkenntnisse erforderlich.
Kursleitung: Niklas Rother

Mathematik

Thema: Mathematik im Alltag
Zielgruppe: Ab Klassenstufe 9
Zeit: 10. – 14. Oktober 2016, jeweils 9-12 Uhr
In dieser AG werden wir gemeinsam die Welt der Mathematik erkunden und feststellen, dass Mathematik sehr vielfältig sein kann und im Alltag und auch in der Natur eine große Rolle spielt. Weiterhin werden wir uns mit Themen der Kryptologie, also dem Verschlüsseln und Entschlüsseln von Nachrichten, beschäftigen. Wer Spaß hat an Mathematik und Neues entdecken möchte, ist hier genau richtig aufgehoben!
Kursleitung: Tatjana Stürmer

Physik

Thema: Ferienforscher erkunden das Thema Energie
Zielgruppe: Klassenstufen 7 und 8
Zeit: 10. – 14. Oktober 2016, jeweils 9-12 Uhr
Wird Badewannenwasser heißer, wenn man einen Becher heißen Tee hinein kippt? Warum kommt eine schwingende Schaukel ohne weiteren Anschwung zur Ruhe? Fragen wie diese stehen im Mittelpunkt der Ferienaktion zum Thema Energie, die die Arbeitsgruppe Physikdidaktik an der Leibniz Universität Hannover mit uniKIK organisiert hat.
Auf spielerische Weise untersuchen Mädchen und Jungen aus dem siebten bis achten Jahrgang energetische Prozesse, bspw. an einer space rail Kugelbahn. Außerdem lernen die Kinder, eine solche Kugelbahn oder eine sogenannte Nonsens Maschine nachzubauen und vieles mehr.
Kursleitung: Prof. Susanne Weßnigk